1. Geltungsbereich und weiterführende Dokumente

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend «AGB») regeln Ihre Zugriffe auf Dienste, Webseiten, sowie Software (nachfolgend «Services») von Wittwer IT Services, sowie die Verwendung von diesen.

Diese Vereinbarung wird mit der Wittwer IT Services geschlossen. Zu diesem Dokument, gelten auch unsere Datenschutzbestimmungen und allfällige Nutzungsbedingungen. Durch die Verwendung unserer Dienste, erklären Sie sich mit diesen AGB, unseren Datenschutzbestimmungen und allfälligen Nutzungsbedingungen einverstanden. Sollten Sie unsere Services für eine Organisation verwendet, stimmen Sie diesen Dokumenten im Namen der Organisation zu.

2. Informationen in unseren Services

Services von Wittwer IT Services beinhaltet Informationen über Produkte und Dienstleistungen. Preis- und Sortimentsänderungen sowie technische Änderungen bleiben vorbehalten. Alle Angaben sind als Näherungswerte zu verstehen und stellen insbesondere keine Zusicherung von Eigenschaften oder Garantien dar, ausser es ist explizit anders vermerkt. Wittwer IT Services bemüht sich, sämtliche Angaben und Informationen korrekt, vollständig, aktuell und übersichtlich bereitzustellen, jedoch kann Wittwer IT Services weder ausdrücklich noch stillschweigend dafür Gewähr leisten.

Sämtliche Angebote in den Services gelten als freibleibend und sind nicht als verbindliche Offerte zu verstehen.

3. Preise

Alle Preise sind exklusive der gesetzlich vorgeschriebenen Mehrwertsteuer, sofern nicht explizit anders vermerkt. Alle Preise verstehen sich rein netto in Schweizer Franken (CHF).

Technische Änderungen, Irrtümer und Druckfehler bleiben vorbehalten, insbesondere kann Wittwer IT Services Preisänderungen von Aboangeboten, jederzeit, mit einer Vorankündigungsfrist von einem Monat vollziehen. In den Verkaufspreisen sind, sofern nicht ausdrücklich anders angeschrieben, KEINE Beratungs- und Supportdienstleistungen inbegriffen.

Auf einzelnen Produktgruppen werden umsatzabhängige Mengenrabatte gewährt. Auf gewissen Artikeln können mengenbezogene Staffelpreise zur Anwendung kommen.

Nebenkosten wie zum Beispiel Kosten für Verpackung, Versand oder ähnliches sind in den Preisen nicht enthalten. Die Aktuell gültige Regelung der Versandkosten ist im Merkblatt „Annahmezeiten und Versandbedingungen“ ersichtlich. Dieses ist integrierender Bestandteil der vorliegenden AGB und ist im Internet unter www.wittwer-it.ch ersichtlich.

4. Vertragsabschluss

Alle Angebote, welche in Services von Wittwer IT Services aufgeführt sind, stellen eine unverbindliche Aufforderung an den Kunden dar, Produkte oder Dienstleistungen zu beziehen. Die Registrierung bei einem unserer Services, bzw. die Nutzung eines solchen oder das aufgeben einer Bestellung, stellt einen Vertragsabschluss dar.

5. Prüfung und Übergang der Gefahr

Der Kunde ist verpflichtet, die von Wittwer IT Services gelieferten Produkte unmittelbar nach Anlieferung oder Abholung auf Vollständigkeit und Richtigkeit zu prüfen. Allfällige Schäden, Mängel und Beanstandungen sind unverzüglich nach Entdeckung, spätestens innert 5 Arbeitstagen, schriftlich an die Adresse von Wittwer IT Services bekannt zu geben.

Soweit eine Beanstandung nicht innerhalb von 5 Arbeitstagen ab Erhalt der Produkte erfolgt, gilt die Lieferung als vertragskonform, es sei denn die Abweichung war trotz sorgfältiger Untersuchung nicht erkennbar. Bei der Übergabe der Ware sind erkennbare Transportschäden oder Fehlmengen auf der Empfangsbescheinigung des Spediteurs zu vermerken. Mit der Übergabe der Produkte geht die Gefahr auf den Kunden über.

6. Eigentumsvorbehalt

Gelieferte Produkte bleiben im Eigentum von Wittwer IT Services, bis Wittwer IT Services den Kaufpreis vollständig und vertragskonform erhalten hat. Der Kunde verpflichtet sich, Wittwer IT Services auf Verlangen umgehend sein schriftliches Einverständnis in allen zur Eintragung eines Eigentumsvorbehaltes wesentlichen Punkten zu geben.

7. Vertragsbeendigung

Die Services von Wittwer IT Services können mit einer Frist von einem Monat auf das Ende eines Monats gekündigt werden. Die Kündigung muss in schriftlicher Form, also per Email an info@wittwer-it.ch oder per Brief an «Wittwer IT Services, Heimensteinstrasse 8D, CH-8472 Seuzach» gesendet werden.

Wittwer IT Services behält sich das Recht vor, den Vertrag jederzeit, mit vorheriger Benachrichtigung auszusetzen. Gründe hierfür wären zum Beispiel, wenn Sie gegen diese AGB verstossen, unsere Services so nutzen, dass uns oder anderen Nutzern ein reales Risiko von Schädigung oder Verlust entstehen könnte oder Sie über 6 (sechs) Monate keine Services von uns Nutzen. In diesen Fällen informieren wir Sie rechtzeitig, damit Sie allfällige Daten von unseren Systemen herunterladen können.

Allfällig zu viel bezahlte Beträge werden nach einer Kündigung zurückerstattet, sofern keine gründe für die Einbehaltung der Beträge vorliegen. Zu solchen Gründen gehört zum Beispiel eine schadhafte Nutzung unserer Services.

Mit Vertragsbeendigung erlischt das Anrecht auf Zugriff auf unsere Services oder Ihre Daten, welche noch bei uns gespeichert sind. Alle durch Sie bei uns gespeicherten Daten, werden nach 6 (sechs) Monaten durch uns gelöscht. In dieser Zeit, können wir Ihre Daten auf Anfrage und gegen Verrechnung des Aufwandes herausgeben.

In folgenden Kündigungsfällen erfolgt keine vorgängige Benachrichtigung,

  • bei einem schweren Verstoss gegen unsere AGB
  • bei Verstössen gegen geltendes Recht
  • wenn durch Ihre Handlungen für uns gesetzliche Haftung entsteht oder die Dienstleistungen für andere Nutzer gefährdet werden

8. Beendigung der Bereitstellung der Services

Wir behalten uns das Recht vor, unsere Services auszusetzen, entweder im Fall unvorhergesehener Umstände, die sich unserer Kontrolle entziehen oder um einer gesetzlicher Vorgabe zu folgen. Wir versuchen, Sie in diesem Fall frühzeitig zu informieren, damit Sie die Möglichkeit haben, Ihre Daten aus unseren Systemen zu exportieren. Sofern möglich, wird ein allfällig zu viel bezahlter Betrag zurückerstattet.

9. Gewährleistung / Garantie

Wittwer IT Services versucht alle Services stets best möglichst und mit höchster Qualität zu betreiben. Es gibt jedoch beim Betrieb Umstände, für die wir nicht garantieren können. Wittwer IT Services übernimmt, so weit rechtlich zulässig, weder ausdrücklich, noch stillschweigend Garantie, hinsichtlich unserer Services. Die Services werden WIE BESEHEN bereitgestellt. Wir übernehmen des weiteren keine Garantie für die Verwendbarkeit unserer Services für bestimmte Zwecke und der nicht Verletzung von Rechten.

Von der Haftung werden Folgen einer unsachgemässen Benutzung ausgeschlossen.

Die Gewährleistung von Wittwer IT Services für die von ihr gelieferten Produkte, richtet sich vollumfänglich nach den Garantiebestimmungen des Herstellers oder Lieferanten. Die Gewährleistung beschränkt sich aufgrund der jeweiligen Garantiebestimmungen des Herstellers oder Lieferanten in der Regel auf Nachbesserung oder Ersatz der mangelhaften Produkte.

10. Haftung

Wittwer IT Services schliesst jede Haftung, unabhängig von ihrem Rechtsgrund, sowie Schadenersatzansprüche gegen Wittwer IT Services und allfällige Hilfspersonen und Erfüllungsgehilfen aus. Wittwer IT Services haftet insbesondere nicht für indirekte Schäden und Mangelfolgeschäden, entgangenen Gewinn oder sonstige Personen-, Sach- und reine Vermögensschäden des Kunden. Vorbehalten bleibt eine weitergehende zwingende gesetzliche Haftung, beispielsweise für grobe Fahrlässigkeit oder rechtswidrige Absicht.

Wittwer IT Services benutzt Hyperlinks lediglich für den vereinfachten Zugang des Kunden zu anderen Webangeboten. Wir können weder den Inhalt dieser Webangebote im Einzelnen kennen, noch die Haftung oder sonstige Verantwortung für die Inhalte dieser Webseiten oder Services übernehmen.

11. Datenschutz

Wir orientieren uns hier direkt am geltenden Schweizer Datenschutzgesetz. Alle Informationen zum Datenschutz bei Wittwer IT Services, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

12. Weitere Bestimmungen

Wittwer IT Services behält sich ausdrücklich vor, die vorliegenden AGB jederzeit, mit einmonatiger Ankündigung, inhaltlich zu ändern. Änderungen, welche sich nicht auf den Inhalt dieser AGB auswirken, zum Beispiel Rechtschreibkorrekturen, benötigen keine Vorankündigung.

Im Falle von Streitigkeiten, kommt ausschliesslich materielles Schweizer Recht unter Ausschluss von kollisionsrechtlichen Normen zur Anwendung.

Der Gerichtsstand ist Zürich, soweit das Gesetz keine zwingenden Gerichtsstände vorsieht.

13. Kontakt

Bei Fragen oder Anmerkungen zu diesen AGB melden Sie sich bitte bei:

Wittwer IT Services
Heimensteinstrasse 8D
CH-8472 Seuzach
Tel.: +41 52 511 87 80
Mail: info@wittwer-it.ch

UID: CHE-239.371.112
MWST-Nr.: CHE-239.371.112 MWST